MIT GREENOFFICE-KONZEPT KÖNNEN AUCH BEHÖRDEN NACHHALTIG …

Fast 100 Prozent nachhaltig!_Meetingraum Amtsgericht Dieburg - nachher

REFERENZ AMTSGERICHT DIEBURG: FAST 100% NACHHALTIG

Referenzen die glücklich machen. Immer wieder! Mein langjähriger Kunde Amtsgericht Dieburg war der erste Greenoffice-Kunde der neben wertigen Gebrauchten Büromöbeln auch Cradle-to-Cradle-Möbel im Einsatz hat. Die zertifizierten Cradle-to-Cradle-Freischwinger von Giroflex GmbH, der Schweitzer Traditionsmarke „leben“ was Greenoffice schon in seiner Firmenphilosophie als Mehrwert der Kreislaufwirtschaft angibt: „Cradle-to-cradle zielt auf vollständige Wiederverwertung der Materialien am Ende des Produktlebens ohne Qualitätsverlust.“

Als wir die Landesbehörde Amtsgericht Dieburg, ein Greenoffice-Bestandskunde Anfang Dezember 2013 besuchten, empfingen den Giroflex Gebietsverkaufsleiter und mich, drei begeisterte Mitarbeiter der Behörde in Dieburg. Sowohl der Amtsleiter als auch sein Kollege und die Mitarbeiterin für Materialbestellung waren sich einig:

“Für uns als Behörde steht Nachhaltigkeit und Umweltmanagement im Zentrum unseres Tuns und so verfolgen wir in unseren Prozessen das Kreislaufdenken im Rahmen der Möglichkeiten der Kameralistik in Hessen. Es waren schon viele Kollegen von anderen hessischen Behörden bei uns, um sich mal live anzusehen wovon wir so begeistert sind! Schön, dass Greenoffice uns geholfen hat, den möglichen Rahmen der Kameralistik nachhaltig zu erweitern.”

Werbeanzeigen